Praxis

 


   PRAXIS    Vorträge 



Das fundierte Wissen des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship wird auch in speziell auf den Auftraggeber und dessen Zielgruppe zugeschnittenen Vortragsveranstal- tungen weitergegeben. Ziel ist es, einen wirkungsvollen Know-How-Transfer aus wissen- schaftlicher Forschung und praxisorientierten Beratungsprojekten an die Zuhörer zu ver- mitteln. Dies kann neben dem klassischen Vortrag auch im Rahmen von Weiterbildungs- seminaren und Workshops geschehen. Eine weitere Möglichkeit stellt das sog. Audit dar,
bei dem Mitglieder des Lehrstuhls eine Koordinations- und Moderationsfunktion im Rah- men eines innerbetrieblichen Meetings zum Thema E-Business übernehmen. Vorträge/Workshops, die bereits realisiert wurden:

Evaluation des Praxisvortrags bei der ADG als PDF [>>]


Netzwerk Nordbayern

Veranstaltung: Auftakt des 15. Businessplan-Wettbewerbs
Titel: "Gründungen@Deutschland am Beispiel IKT" (Keynote)
Datum: 23.10.2012


Hauck & Aufhäuser Privatbankiers

Veranstaltung: Kölner Unternehmertreff des ASU
Titel: "Web 1.0, 2.0, 3.0 - Neue Trends der Net Economy" (Vortrag)
Datum: 18.09.2012


TIGGES Rechtsanwälte

Veranstaltung: VC-Stammtisch
Titel: "IKT.Gründungen@Deutschland" " (Vortrag)
Datum: 28.08.2012


Freie Universität Berlin

Veranstaltung: E-Business (ABV)
Titel: "Entrepreneurship in der Net Economy" (Vortrag)
Datum: 27.06.2012


Nacken Hillebrand Partner Stb.

Veranstaltung: 15. Rodenkirchener Gespräche
Titel: "Social Media" (Vortrag)
Datum: 26.06.2012


Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Veranstaltung: Kongress "Junge IKT-Wirtschaft"
Titel: "Wie und mit wem finanzieren?" (Podium)
Datum: 06.06.2012


Bundesregierung / Bundeskanzleramt

Veranstaltung: IT-Gipfel Deutschland
Titel: "IKT-Gründungen in Deutschland" (Diskussion)
Datum: 04.06.2012




 
    
 


KontaktImpressum© 2008 Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship